Schnee

Kurzbeschreibung +

    Slider Links goes here

22 Weißheiten, Weiß auf Weiß gedruckt. Inklusive einer Schneedefinition der Inuit, die mit deutschen Erläuterungen kommentiert ist.

Umfang: 52 Seiten, Hardcover mit Blindprägung, japanische Bindung, Weißdruck auf Transparentpapier
Format: 14,7 x 17,5 cm
Erstauflage: 2010/11

Inhalt +

Der Auftraggeber dieses Weiß-in-Weiß-Buchs ist eine Gesellschaft zur Produktion von Druckmedien namens Die Qualitaner. Das Unternehmen sucht zu Weihnachten für ihre Kundschaft nach Ideen zur bleibenden Erinnerung und Freude unter dem Christbaum.

Der Gute Gesellschaft Verlag konzipiert ein Buch zum Schnee und nutzt dazu das Wissen der kompetentesten Schneefachleute der Welt – der Inuit. Der Verlag produziert dieses haptisch und drucktechnisch ungewöhnliche Buch auf weißem Transparentpapier in der Technik der japanischen Broschur. (Die Papierseiten bestehen aus geschlossenen Seitenschlaufen.) Um die Namen der 22 Schneesorten zu lesen, benötigt man ein nachthimmelblaues Kärtchen, das in die Seitenschlaufen eingeschoben wird. Erst dann wird aus dem Schneegestöber eine für europäische Augen verständliche Definition des jeweiligen Schneetyps.

Große Weißheit und Stille – nur unterbrochen von Begriffen wie Puktaktok – begleiten das kompletative Lesevergnügen.

Das Volk der Inuit.

Der Gute Gesellschaft Verlag konzipiert und gestaltet dieses Buch.

Die Qualitaner GmbH produziert das Nachschlagewerk zum Schnee.