Feine Kost von Zurheide

Kurzbeschreibung +

    Slider Links goes here

Das Kochbuch der Frischecenter von EDEKA Zurheide. Eine praktische Anleitung zum Einkauf mit appetitlichen Rezepturen. 30 Gerichte des Küchenchefs der Zurheide-Gourmet-Bistros, Jörg Tittel, leiten quer durch alle Warenkategorien.

ISBN: 978-3-9812940-4-0​
Umfang: 38 Blatt/76 Seiten als Rezeptkartensammlung
Erstauflage: 2011
Format: 21,5 x 13 cm

Inhalt +

Die Frischecenter von EDEKA Zurheide gehören zu den besten und innovativsten der Republik. Das Sortiment ist exklusiv, die Auswahl gewaltig, die Gourmet Bistros in den Frischecentern ein echtes Erlebnis für die Kunden. Das Küchenteam unter Leitung des Küchenchefs Jörg Tittel lieferte 30 köstliche Rezepte, die jedem Anlass, jeder Saison und jedem Geldbeutel gerecht werden.

Mit großer Fertigkeit wurden 30 Tellergerichte kreiert, die aus dem vollen Warenkorb der Frischeabteilungen Fleisch, Fisch & Meeresfrüchte, Obst & Gemüse und Kräuter & Gewürze schöpften. Begleitet von Warenkunde und Hinweisen zum Einkauf.

Wie wäre es mit einer sommerlichen kalte Gurken-Joghurt-Suppe mit grünem Pfefferschaum, Zander im Pancettamantel auf Tagliatelle in Limonen-Minz-Öl oder Sauerbraten vom Kaninchen mit gebratenen Kräuter-Gnocchi? Mit einer Quarkmousse mit Orangen-Physalis-Kompott als perfektem Abschluss? Oder doch ins Gourmetbistro, um die Zungenwärzchen tanzen zu lassen?

Die Rezeptkarten in der Loseblattsammlung dienen dem Kunden zugleich als Einkaufszettel. Dank der Kartenlochung und dem mitgelieferten Saugnapf als auch der Wischfestigkeit sind die Rezepte für den Einsatz in der Küche optimiert. Als Sammlung konzipiert können die Rezepte zudem jederzeit erweitert werden.

Selten war der Lebensmitteleinkauf praktischer und schmackhafter.

Die Köche der Gourmet Bistros der Zurheide-Frischecenter in Düsseldorf und Bottrop, allen voran Jörg Tittel, lieferten die Rezepte. Die Weinempfehlungen stammen von den entsprechenden Beratern der Filialen.

Christoph Landler, gebürtiger Niederrheiner, ist seit mehr als 20 Jahren als freischaffender Lichtbildner mit den Schwerpunkten Still und Food tätig. Er fotografiert für Verlage und Werbekunden und hat bereits mehrere Lebensmittelkalender veröffentlicht.

Raimund Schmelzer, gebürtiger Niederrheiner, ist Verleger, Gestalter und Publizist. Er konzipierte und gestaltete dieses Kochbuch.